Schülerinnen und Schüler

Astrophysik-Workshop8. - 10. Klasse
Wie messen Astronomen, welche Methoden setzen sie dafür ein und welche Instrumente benutzen sie dafür?
Im Astro-Workshop für die 8.-10. Klasse geht es darum, selbst zu forschen und zu verstehen, wie sich Erde, Sonne, Sterne und Planeten umeinander bewegen. Hierzu wird unter anderem ein eigenes Teleskop gebaut!
Int_masterclassEinen Tag lang erfahren, wie am CERN - der weltgrößten Kernforschungsanstalt - geforscht wird. Erlebe mit, wie das Higgs-Teilchen gefunden wurde und warum es ein bedeutender Baustein im Verständnis unseres aktuellen Weltbildes ist. An original Daten des CERN kannst Du dich selbst auf die Suche nach dem Higgs-Teilchen machen!
Masterclass IceCube11. - 13. Klasse
icecube_masterclassWarum messen Physiker bei eisigen Temperaturen am Südpol? Was hat ein riesiger Detektor mit einer Größe von einem Kubikkilometer mit Neutrinoforschung zu tun? All das und viele andere spannende Fragen rund um das Thema Neutrinos und Neutrinooszillationen werden bei einer Icecube-Masterclass beantwortet.
Physik am Samstag11. - 13. Klasse
PhysikSamstagPhysik am Samstag - unsere Veranstaltung mit Tradition läuft seit Jahren und bietet Schülerinnen und Schülern und anderen Interessierten ein buntes Vortragsprogramm aus allen Bereichen der Physik. Die Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an Schülerinnen und Schüler von der 11. - 13. Jahrgangsstufe, aber auch alle anderen sind recht herzlich willkommen!
PhysikKneipeWolltest du schon immer einmal wissen, ob Schrödingers Katze lebt? Wie sieht die Zukunft unseres Universums aus? Was haben Einstein und Newton mit Esoterik zu tun? Antworten auf all diese Fragen gibt es in lockerer Atmosphäre in einer Kneipe. Jun.-Prof. Dr. Matthias Schott freut sich auf Euer kommen!
Versuchs mal!5. - 6. Klasse
VersuchsMalWarum fliegen Heißluftballons und wie funktionieren Raketen? Was ist der Trick hinter einem Fallschirm? Das und viele andere Fragen werden an fünf aufeinanderfolgenden Mittwochnachmittagen im Institut für Physik beantwortet. Melde dich auch zu "Versuch's mal" an und experimentiere mit uns!

 

Weitere Angebote (öffnen in neuem Browserfenster)

Was will ich studieren? Ist Physik das richtige für mich? Die Studieninformationsveranstaltung "BISS" erlaubt es interessierten Schülerinnen und Schülern, einen Tag in das Universitätsleben hineinzuschnuppern: Durch den Besuch von Vorlesungen und Veranstaltungen sowie die Diskussion mit Lehrenden und Studierenden.
Frühstudium11. - 13. Klasse
Während der Schulzeit schon studieren? Für besonders zielorientierte und begabte Schülerinnen und Schüler bietet die Johannes Gutenberg-Universität Mainz die Möglichkeit, ein Frühstudium an der Universität aufzunehmen. Frühstudierende besuchen während der Vorlesungszeit reguläre Lehrveranstaltungen. Sie können Leistungsnachweise erwerben und Prüfungen ablegen, die bei einem späteren Studium anerkannt werden.
Tag der Offenen Tür11. - 13. Klasse
Beim Tag der Offenen Tür des Fachbereichs Physik, Mathematik und Informatik öffnen die Institute ihre Türen und lassen Schülerinnen und Schüler hinter die Kulissen schauen. Wie arbeitet ein Physiker? Was rechnet ein Mathematiker und was programmiert ein Informatiker? Kommt vorbei und informiert euch über die Studienmöglichkeiten an der JGU!

Schülerangebote der Fachgebiete Chemie, Biologie, Geologie sowie universitätsweite Schüleraktivitäten: NaT-Lab, Grüne Schule, Ada Lovelace-Projekt, Girls-Day etc.