Physik am Samstag

Die Institute der Physik der Johannes Gutenberg-Universität bieten interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe und allen Physikinteressierten die Möglichkeit, Wissenschaft hautnah zu erleben. Forscherinnen und Forscher geben Einblicke in ihren Arbeitsalltag, berichten über spannende physikalische Phänomene und aktuelle Fragestellungen in der Forschung. An fünf aufeinanderfolgenden Samstagen im Frühjahr besteht die Möglichkeit, an Vorlesungen, Diskussionen und Experimenten teilzunehmen. Zudem können in Nachmittagsveranstaltungen (nach Anmeldung) weitere Workshops und Führungen besucht werden.

Für die Teilnahme sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Daher können auch Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die nicht unbedingt ein naturwissenschaftliches Fach studieren wollen, sondern ihr Allgemeinwissen über die Natur erweitern möchten. Natürlich sind auch Lehrerinnen und Lehrer (evtl. mit ihren Schulklassen) sowie alle anderen Physikinteressierte willkommen.

Das Programm zur Veranstaltung 2017 findet sich hier. Die Veranstaltungen finden vom 11. Februar 2017 - 25. März 2017 statt und dauern jeweils von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Zu den Vorträgen ist keine Anmeldung erforderlich. Für die Nachmittagsveranstaltungen werden aufgrund von beschränkten Plätzen Anmeldungen erforderlich.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch

DruckWuEHeraeuslogo

dpgkurz_blue