Aktuelles

Einfluss des Coronavirus auf Schülerveranstaltungen

Auf Grund der weiterhin andauernden Coronavirus-Epidemie in Deutschland möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, dass wir einige Veranstaltungen in diesem Jahr vorsichtshalber frühzeitig beenden:

  • Physik am Samstag am 21. März und 4. April
  • 26. März, Girls' Day
  • 14. April, IceCube Masterclass
  • 22. April - 27. Mai, Versuch's mal!

Nachholtermine für diese Veranstaltungen stehen aktuell noch nicht fest. Sollte eine Veranstaltung nachgeholt werden, werden wir darüber über diese Internetseite oder gegebenenfalls per E-Mail informieren.

Bei Fragen oder Anmerkungen, wenden Sie sich an schuelerprojekte-physik (at) uni-mainz.de.

Sollten in Zukunft weitere Veranstaltungen abgesagt werden müssen, werden wir Sie über diese Seite rechtzeitig informieren.

Vorsorgliche Absage der Veranstaltungsreihe "Physik am Samstag"

Wir möchten Sie informieren, dass wir unsere Veranstaltungsreihe „Physik am Samstag“ auf Grund der dynamischen Entwicklung des Corona-Virus in Deutschland in diesem Jahr vorsichtshalber frühzeitig beenden werden. Die letzten zwei Veranstaltungen am 21. März und 4. April finden daher nicht mehr statt. Dies betrifft auch die geplante Windkanal-Führung im Anschluss an die Veranstaltung am 21. März.

Bei Fragen hierzu, wenden Sie sich an schuelerprojekte-physik (at) uni-mainz.de.

Sollten in Zukunft weitere Veranstaltungen abgesagt werden müssen, werden wir Sie über diese Seite rechtzeitig informieren.