Angebote für Studierende

Begrüßung und Informationen zum Studienbeginn

Vor Beginn Ihres ersten Semesters findet eine Begrüßung durch Physik-Lehramtsstudierende und Vertreter der Lehrenden statt. Dabei geht es auch um konkrete Informationen zum/zu Ihrem Physik-Lehramtsstudium. Es werden z. B. die verschiedenen Lehrveranstaltungen zur Physik-Fachdidaktik vorgestellt. Eine erste, grobe Übersicht über relevante Literatur finden Sie hier. Diese Liste kann in den jeweiligen Lehrveranstaltungen weiter konkretisiert werden.

Termine für kommende Lehrveranstaltungen

In jedem Semester werden während der ersten Anmeldephase Terminumfragen durchgeführt, in denen Sie Ihre Terminwünsche für die physikdidaktischen Lehrveranstaltungen einbringen können. Per E-Mail erhalten Sie Links zu diesen Umfragen. Ansprechpartner für Fragen und Anliegen zu diesen Terminumfragen ist Andreas Pysik.

Themenfindung Abschlussarbeiten

In jedem oder auch jedem zweiten Semester - je nach Bedarf - finden zu Beginn zwei Seminare "Abschlussarbeiten Education Physik" statt, je eines für den Bachelor of Education und den Master of Education. Lehrende aus den Bereichen Education und Science stellen sich, ihre Arbeitsgruppen und -gebiete sowie ihre Angebote für Abschlussarbeiten vor. Im Anschluss an die entsprechenden Vorträge wird jeweils die Möglichkeit zum persönlichen Austausch zwischen den Studierenden und den Lehrenden geboten. Die nächsten Seminare werden zu Beginn des Sommersemesters 2022 stattfinden. Alle Studierenden im Lehramtsstudium Physik werden per E-Mail vorab Informationen über diese Veranstaltungen erhalten. Ansprechpartner für Fragen und Anliegen zu den Seminaren ist Andreas Pysik.

Onlinekurs: Physikunterricht planen

In der Vorlesung "Grundlagen der Fachdidaktik" ist die Planung von Physikunterricht ein Schwerpunktthema: Grundlegende Planungsbereiche und -aspekte werden dort anhand eines Beispiels entwickelt, konkretisiert und in einem Planungsmodell zusammengefasst. Die Teilnehmer:innen der Vorlesung erhalten Zugang zu einem interaktiven Planungskurs, um ihr Planungswissen in den Schulpraktika und im Lehr-Lern-Labor reaktivieren, nutzen und erweitern zu können.

Für einen ersten Einblick in den Planungskurs oder auch die spätere Verwendung im Vorbereitungsdienst steht Ihnen hier eine Demoversion zur Verfügung (In LMS als Gast anmelden, nach Bestätigung der Datenschutzerklärung das Passwort "1234" eingeben). Ein Flyer bietet Ihnen zusätzlich einen Überblick über das Planungsmodell.

 

 

Wahlveranstaltungen im Master of Education

Stellenausschreibungen