KLIMAkademie

Rückblick

Das Weltklima ist ein sehr aktuelles Thema unserer Zeit, aber auch ein sehr komplexes.
Bei der KLIMAkademie im August haben sich Schülerinnen und Schüler vier Tage lang mit den Folgen des Klimawandels und verschiedenen Handlungsoptionen beschäftigt.
In Workshops wurden die Grundlagen der Klimaforschung kennengelernt, Experimente zu Fragen der nachhaltigen Energieversorgung durchgeführt und untersucht, wie Pflanzen auf das Klima reagieren.
Zum Abschluss wurden besprochen, welche Handlungsoptionen wir im Alltag haben.

 

 

 

Workshops

 

 

  • Schmelzverhalten und kinetische Energie von Hagelkörnern
  • Climate modelling, atmospheric circulation and uncertainty in regional climate projections
  • Windräder und Einfluss der Flügelprofile
  • Funktion von Solarzellen
  • Auswirkungen von Trocken - und Wasserstress auf Pflanzen
  • Antwort von Bäumen auf Klimawandel - Erfassung von Baumschäden
  • Garten und Landwirtschaft im Klimawandel - Nachhaltig Gärtnern
  • Unser Handungsmöglichkeiten

 

 

 

 

 

 

Die KLIMAkadmie 2022 wurde durch das Programm Wissen schafft Zukunft des Ministerium für Wissenschaft Weiterbildung und Kultur und die Mainzer Volksbank unterstützt.