Physik am Samstag

Die Institute der Physik der Johannes Gutenberg-Universität bieten mit dieser Veranstaltung die Möglichkeit, moderne Wissenschaft hautnah zu erleben.
Forscherinnen und Forscher geben in Vorlesungen Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Sie berichten über spannende physikalische Phänomene und aktuelle Fragestellungen in der Forschung.

Jede*r kann teilnehmen

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Für die Teilnahme sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Daher können auch Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die nicht unbedingt ein naturwissenschaftliches Fach studieren wollen, sondern ihr Allgemeinwissen erweitern möchten. Natürlich sind auch Lehrerinnen und Lehrer (gerne auch zusammen mit Schülergruppen) sowie alle anderen Physikinteressierten willkommen.

Die Teilnahme an Vortrag und Diskussion ist ohne Anmeldung möglich. Beim Workshop-Teil können die Plätze begrenzt sein, deshalb bitten wir um Anmeldung. Restplätze werden auch am Samstag selbst vergeben.

2019 findet Physik am Samstag an fünf Samstagen im Februar und März statt:

  • 2. Februar 2019
  • 16. Februar 2019
  • 9. März 2019
  • 23. März 2019
  • 30. März 2019

In diesem Jahr wird es eine Neuerung im Ablauf geben: In einem Einführungsvortrag geht es zuerst um die physikalischen Grundlagen des jeweiligen Themas. Danach klären wir Fragen und diskutieren gemeinsam über die Physik. Hier ist mitdenken nicht nur erlaubt, sondern sehr gerne gesehen! Nach der Pause geht es weiter mit Experimenten zum Thema, Laborführungen o.ä. Lasst euch überraschen!

Ablauf:

  • 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Vortrag und Diskussion
  • 11:30 Uhr - 12:00 Uhr Pause
  • 12:00 Uhr - 13:00 Uhr Experimente, Besichtigungen, ...